tekom - Tagungen

Wie entsteht eine harmonisierte Taxonomie für Produktkomponenten? Ein Bericht aus der Praxis

  • Partnerpräsentation
  • Intelligente Bereitstellung von Nutzerinformation
  • 04. November
  • 09:30 - 10:15 Uhr (MEZ)
  • Channel A | Online
  • Stefan Ristow

    • Carl Zeiss Microscopy GmbH
  • Karsten Schrempp

    • PANTOPIX GmbH & Co. KG

Inhalt

In Präsentationen zu Metadaten sind diese meist vollständig entwickelt. Über den schmerzhaften Weg zu konkreten Hierarchien, gültig für alle Produkte, abgesegnet von allen Bereichen – darüber, und wie man eine solche Entwicklung angeht, berichtet niemand. Wir zeigen an einem konkreten Beispiel, wie wir den Begriff des Metadatums eingeführt, die konkreten Werte erarbeitet und am Ende einen einigungsfähigen Konsens erzielt haben.

Was der Zuhörer lernt

Der Zuhörer lernt an einem konkreten Beispiel, wie wir bei ZEISS in der Mikroskopie zunächst ein einfaches theoretisches Modell aufgebaut und wie wir dieses Modell in die Praxis umgesetzt haben.

Referent(innen)

Stefan Ristow

  • Carl Zeiss Microscopy GmbH
Biografie

Lehramtsstudium (Biologie und Deutsch)

Quereinstieg in die Technische Redaktion bei BABCOCK-BORSIG (später MAN Diesel &; Turbo, heute MAN Energie Solutions)

Abendstudium „Marketing-Kommunikationswirt (IMK)"

Seit 2017 als Technischer Redakteur und Taxonomist bei Carl Zeiss

Karsten Schrempp

  • PANTOPIX GmbH & Co. KG
Biografie

Experte für kundenindividuelle und benutzerfreundliche Lösungen für Technische Kommunikation. Er bietet eine umfassende Kombination aus Konzeption, Umsetzung und Optimierung von Informationsarchitekturen, Informationsentwicklungs- und Publikationsprozessen. Er ist Scrum Master und Coach.