tekom - Tagungen

Was gibt es Neues in der Normung?

  • Fachvortrag
  • Rechtliche Anforderungen und Normen
  • 11. November
  • 09:15 - 10:00 Uhr (MEZ)
  • Live aus dem tekom-Studio | Online
  •  Roland Schmeling

    Roland Schmeling

    • Schmeling + Consultants GmbH
  • Dr. Claudia Klumpp

    Dr. Claudia Klumpp

    • Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e.V.

Inhalt

Die Normenlandschaft in der Technischen Kommunikation ist in Bewegung und wird immer vielfältiger, internationaler und bedeutender. Anwender von Normen müssen Grundnormen wie IEC/IEEE 82079-1, Normen aus der eigenen Branche wie Maschinenbau, Software oder Medizintechnik sowie dokumentationsspezifische Normen zu Terminologie, Visualisierung, Klassifizierung oder Informationsmanagement auf internationaler Ebene unter einen Hut bringen.

 

Was der Zuhörer lernt

Was tut sich derzeit in der Normenlandschaft? Was sagen aktuelle Normen, welche Normen sind im Entstehen?

Vorkenntnisse

Kenntnisse in Standardisierung und Technischer Kommunikation

Referent(innen)

 Roland Schmeling

Roland Schmeling

  • Schmeling + Consultants GmbH
Biografie

Diplomphysiker, seit 1999 Berater für Technische Dokumentation zu Standardisierung, Konformität und Veränderung, tekom-Beirat Recht und Normen, DocCert-Auditor TÜV SÜD. Er lehrt Qualitätssicherung an der Hochschule Furtwangen und arbeitet international in der Normung zur IEC 82079-Reihe.

Dr. Claudia Klumpp

Dr. Claudia Klumpp

  • Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e.V.
Biografie

Claudia Klumpp ist studierte Juristin und Betriebswirtin. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Rechtsanwältin und Rechtsberaterin ist sie seit 2013 bei den Fachverbänden tekom Deutschland und dem europäischen Verband für Technische Kommunikation – tekom Europe.