tekom - Tagungen

Einreichungen bis 20. April möglich

Für folgende Themenblöcke können Vortragsvorschläge eingereicht werden

Inhaltserstellung

  • Strukturierungsmethoden mit und ohne XML
  • DITA und S1000D Datenmodell für das Technical Writing
  • Software-Tools für strukturiertes Authoring
  • Metadaten für die Erstellung intelligenter Inhalte
  • Content Generation
  • Unser-generated Content
  • Content Mash-Ups
  • Auflösung der Informationssilos
  • Aufbereitung von Daten
 

Intelligente Bereitstellung von Nutzerinformation

  • Implementierung und Einsatz von CCMS
  • CCMS - Modularisierung, Evaluation und Effizienz
  • Automatisierung von Publikationsprozessen
  • Steuerung von Übersetzung mittels CCMS
  • Content-Delivery-Portale
  • Vernetzter Output (Multi-Channel, Multi-Source etc.)
  • Art der Vernetzung bei der Bereitstellung des Inhalts
  • Einbeziehung anderer Datenquellen
  • ERP- / PLM-Systeme als Content-Quellen
  • Produktdatenaufbereitung und -vernetzung für IOT
  • iiRDS
 

Künstliche Intelligenz (KI) in der Technischen Kommunikation

  • Neuronale Netze
  • Wissensmanagement
  • Intelligente Assistenzsysteme (Gestensteuerung etc.)
  • Auto-generated Content
 

Mobile Dokumentation

  • Erstellen von Geschäftsmodellen (Business Cases)
  • Vor- und Nachteile von mobilen Browser-Versionen vs. App-Programmierung
  • Handhabung der Daten bei Apps
  • Gestaltung des Redaktionsprozesses für mobile Dokumentation (modulares Schreiben,
    modularisierte Datenhaltung, Automatisierung)
  • Bedienkonzepte und Navigation
  • Technische Hintergründe der App-Programmierung
  • Kommunikationsstrategien für die mobile Dokumentation
 

Analyse und Content-Strategie

  • Search and Analytics (Clickstream-Analyse, Web-Tracking, Webstatistik)
  • Search Engine Optimization / Advertising (SEO / SEA)
  • Web-Analyse-Tools
  • User Feedback
  • Social Feedback
  • Inbound Marketing
 

Neue Nutzerschnittstellen / Immersive Content

  • Konzepte, Szenarien
  • Informationsmodellierung
  • Autoren-Tools, Medienproduktion, ...
  • Verbindung mit Content-Management-Output
  • App-Anwendungen
  • Wearables, Head-up-Displays, Tablets
  • Chatbots
  • Objekterkennung, 3D-Modelle, Building Information Modelling (BIM), ...
  • Speech & Voice
  • Sprachsteuerung
 

Serviceinformation

  • Vorausschauende Wartung
  • Digitale Wartungspläne
  • Digitale Service-Apps
  • AR / VR / MR
  • Gestensteuerung
  • Intelligente Informationsbereitstellung
  • Smart Glasses
 

Social User Assistance

  • Social-UA-Werkzeuge und -Plattformen (von YouTube bis Messenger)
  • Nutzung und Wert von Communities zur Unterstützung der Benutzer
  • User and Usage Tracking  (Kennen Sie Ihre Benutzer und die Bedürfnisse Ihrer Benutzer?)
  • Peer-to-Peer-Benutzerhilfe
  • Inhalts-Tagging und SEO
  • Content-Harvesting – von Ihrer Community lernen und wiederverwenden
  • Der Weg vom Fachautor zum „Evangelisten“ in einer Community
 

New Learning – New Documentation

  • Wandel in der Mediennutzung
  • Didaktik
  • Wissensmedien
  • Webbasiertes Training (WBT) / Webbasiertes Lernen (WbL)
  • Gamification
  • Storytelling
  • Learning und Support
  • User Empowerment
 

Jenseits der Technischen Dokumentation …

  • Neue Denkweise in der Redaktion
  • Persönliche Geschichten
 

 

Rechtliche Anforderungen und Normen

  • Gesetzliche Anforderungen an die Technische Kommunikation, Produkthaftungsrecht,
    Produktsicherheitsrecht
  • Nationale und internationale Normung
  • Allgemeine und horizontale Normen
  • Produktnormen und Industriestandards (Änderungen, ...)
  • Urheberrecht (in Verbindung mit Zulieferdokumentation und Übersetzungsdienstleistungen,
    Translation Memory)
  • Vertragsrechtliche Aspekte (Lieferantenbeziehungen, ...)

Internationales Management

  • Besonderheiten von Märkten
  • Managing internationaler Teams
  • Strategien der Internationalisierung und Lokalisierung
  • Business Culture in ...
  • Übersetzung oder Entwicklung von Produkten für besondere Regionen
    (z.B. Asien, Osteuropa etc.)

Professionelles Schreiben

  • Sachrecherche, Interviewtechniken
  • Zielgruppenanalyse
  • Didaktik der Instruktion
  • Schreib- und Arbeitstechniken
  • Textverständlichkeit
  • Indexerstellung
  • Nutzer-Feedback

Visuelle Kommunikation

  • Konzepte
  • Technische Illustration
  • Gestaltung von Piktogrammen
  • CAD-Übernahme zur Grafikerstellung
  • 3D-Animation, WebGL
  • Grafikstandards für die Technische Kommunikation

Technische Videos

  • Scripting von Storyboads für technische Videos
  • Vorproduktion, technische Anforderungen
  • Drehen technischer Videos am Objekt
  • Postproduktion – Schnitt, Vertonung, Einbetten
  • Tools für die Bearbeitung von Videos
  • Erstellen von computer- / webbasierten Trainings
  • Zielformate für technische Videos und Video-Player
  • 3D-Videos
  • Interaktivität, Durchsuchbarkeit, Navigation, Anknüpfung an Social Media
  • Animierte Erklärvideos

User Experience

  • Test- und Evaluierungsverfahren
  • Analysen des Nutzerverhaltens, Use Cases
  • Gestaltung nutzerfreundlicher Bedienoberflächen (GUI)
  • Use-Case-orientierte Bereitstellung, Customer Journey
  • Gestaltung von Onlinehilfen

Scripting & Tools

  • Webtechnologien wie HTML, JavaScript, CSS
  • JSON
  • VBA
  • Programmiersprachen

Software Documentation (English contributions only)

  • API Documentation
  • Docs as Code
  • Service and Maintenance via Software Update
  • Machine Operation via Software
  • Agile Software Documentation
  • Continuous Delivery
  • Release Notes
  • Static Websites, Markdown, Editorial Workflows, Git-based
  • Blockchain
  • Open-Source- und do-it-yourself-Tools

Sprach- und Übersetzungstechnologien

  • Einführung von Tools und Translation-Management-Systemen (TMS)
  • Maschinelle Übersetzung
  • Post-Editing von Maschineller Übersetzung
  • Sprachtechnologische Anwendungen und Methoden für die Technische Kommunikation
  • Übersetzungsautomatisierung und Arbeitsablaufautomatisierung
  • Übersetzungsqualitätsmanagement
  • Lokalisierung von Softwarebenutzeroberflächen

Technisches Übersetzen

  • Rechtliche Aspekte
  • Einsatz von Maschineller Übersetzung
  • Übersetzungsgerechtes Schreiben
  • Revision und Post-Editing
  • Prozess und Workflow
  • Spezifische Anforderungen an Technisches Übersetzen

Terminologie

  • Verfahren zur Terminologiegewinnung
  • Aufbau und Nutzung von Terminologiedatenbanken
  • Kollaboratives Terminologiemanagement
  • Verfahren zur Terminologiekontrolle
  • Terminologieprozesse in Unternehmen

Junge Technische Redakteure

  • Spannende Abschlussarbeiten (Erfahrungen mit dem Berufseinstieg)
  • Forschungsprojekte
  • Erste Praxisprojekte

Karriere und Persönlichkeitsentwicklung (nur Workshops)

  • Stressmanagement
  • Selbstcoaching
  • Kreativitätstechniken
  • Existenzgründung

Projekt-, Team- und Kostenmanagement in der Technischen Kommunikation

  • Änderungsmanagement
  • Gestaltung von Review-Prozessen
  • Personalführung und -entwicklung
  • Agiles Projektmanagement
  • Kennzahlen
  • Dienstleistersuche und -steuerung
  • Kosten- und Leistungsrechnung in der TD
  • Change Management ( Organisation)

The GALA Loc Forum

All professionals with a stake or an interest in creating intuitive international user experiences are encouraged to attend. 
To submit an abstract for the Gala Loc Forum click here.

  • Trends in language technology
  • language quality assessment strategies
  • new approaches to localization
  • how to take your business global