tekom - Tagungen

Rechtliche Vorgaben digitale Dokumentation

  • Fachvortrag
  • Rechtliche Anforderungen und Normen
  • 05. November
  • 15:30 - 16:15 Uhr (MEZ)
  • Channel A | Online
  • beendet
  • Vortragsfolien
  •  Jens-Uwe Heuer-James

    Jens-Uwe Heuer-James

    • Luther Rechtsanwaltgesellschaft

Inhalt

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wie der aktuellen Konjunktur starten in den Unternehmen Kosteneinsparprojekte. Nicht selten steht hier die "elektronische Dokumentation" ganz vorne. Den Kollegen mit langer Berufserfahrung kommt es vor wie das Hamsterrad: mal wieder hat der Berater/der Geschäftsführer/der CFO DIE brillante Idee, bei der Benutzerinformation Druckkosten einzusparen. Neben den häufig diskutierten rechtlichen Schwierigkeiten durch ein Inverkehrbringensrecht, was die Papierform fordert, gibt es bei derartigen Projekten auch andere nicht zu unterschätzende rechtliche Vorgaben, über die es zu informieren gilt: Datenschutzanforderungen beim Design der Plattformen, rechtliche Anforderungen an die Archivierung, Nachweisführung und Beweisbarkeit der Übergabe, Datensicherheit und Cyber Security. Der Vortrag gibt hierzu einen Überblick mit praktischen Hinweisen.

Vorkenntnisse

Der Vortrag verlangt keine Vorkenntnisse und richtet sich an alle, die im Umfeld der technischen Dokumentation tätig sind.

Referent(in)

 Jens-Uwe Heuer-James

Jens-Uwe Heuer-James

  • Luther Rechtsanwaltgesellschaft
Biografie

Jens Heuer-James ist Rechtsanwalt und Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mit dem Spezialgebiet Produktsicherheits- und Produkthaftungsrecht. Er verantwortet den tekom-Rechtsdienst und engagiert sich darüber hinaus beim tekom-Beirat Normen und dem tekom Europe Advisory Board Legislation and Standards.