tekom - Tagungen

Informationsmoleküle, Topics und Microdocs – oder der Abschied vom Dokument

  • Fachvortrag
  • Inhaltserstellung
  • 04. November
  • 11:00 - 11:45 Uhr (MEZ)
  • Channel B | Online
  •  Dieter Gust

    Dieter Gust

    • itl AG

Inhalt

Isolierte Informationselemente, also Moleküle, Topics und Topic Cluster oder Microdocs, die sich kontext- und zielgruppenabhängig automatisch zur benötigten Hilfeinformation zusammenstellen, prägen zumindest die Vision im Umfeld von Industrie 4.0. Doch wie erstellt künftig ein Technischer Redakteur solche Informationen? Der bekannte Begriff des "Moduls" greift viel zu kurz. Der Vortrag will weiterführende Antworten geben.

Was der Zuhörer lernt

Der Zuhörer lernt, dass ein künftiger Schwerpunkt der Arbeit eines Technischen Redakteurs weniger im Schreiben von Sätzen liegt als im Modellieren von Termini, Glossaren, Concept Maps und Topic Clustern. 

Vorkenntnisse

Gute Kenntnisse der klassischen Dokumentationsarbeit

Referent(in)

 Dieter Gust

Dieter Gust

  • itl AG
Biografie

Seit 34 Jahren tätig als Technischer Redakteur, Referent, Trainer und Berater. Mitbegründer der ersten Vollzeitausbildung zum Technischen Redakteur in Deutschland. Entwicklung eines eigenen Konzepts zum UxD (User Experience Design) für Technische Dokumentation.