tekom - Tagungen

ChatBots, PodCasts, Videos – Neuausrichtung der Softwaredokumentations-Norm ISO/IEC 26514

  • Fachvortrag
  • Rechtliche Anforderungen und Normen
  • 03. November
  • 11:00 - 11:45 Uhr (MEZ)
  • Channel A | Online
  • Prof Sissi Closs

    Prof Sissi Closs

    • Hochschule Karlsruhe
  • Dr. Gertrud Grünwied

    Dr. Gertrud Grünwied

    • Hochschule München

Inhalt

Die Norm „Design and development of information for users” wird derzeit grundlegend überarbeitet und neu ausgerichtet. Lange Zeit schon gilt dieser Normenteil unter Softwareredakteuren in der Praxis als veraltet und nicht brauchbar. In unserem Vortrag werden viele Neuerungen im Standard aus unterschiedlichen Perspektiven angesprochen: Nutzer- anstelle Produktorientierung, Minimalismus, aktuelle Medien, Bedeutung von User Assistance sowie Trends.

Was der Zuhörer lernt

Die Teilnehmer erhalten wertvolle praxisrelevante Informationen zur Normierung im Softwarebereich, bei denen vor allem die neuen Sichtweisen auf Benutzerinformationen berücksichtigt werden.

Vorkenntnisse

Erfahrung mit der Erstellung von Benutzerinformation

Referent(innen)

Prof Sissi Closs

Prof Sissi Closs

  • Hochschule Karlsruhe
Biografie

Sissi Closs, Professorin für Information- und Medientechnik an der Hochschule Karlsruhe, Geschäftsführerin von C-Topic Consulting und Erfinderin der Klassenkonzept-Technik®, ist eine Software-Doku-Pionierin und gehört zu den führenden Experten in der Technischen Kommunikation.

Dr. Gertrud Grünwied

Dr. Gertrud Grünwied

  • Hochschule München
Biografie

Dr. Gertrud Grünwied ist Professorin für Software-Dokumentation und Usability/UX im Studienbereich Technische Redaktion und Kommunikation an der Hochschule München. Im Usability-Labor der Hochschule lehrt und forscht sie zu User Centered Design. Sie ist Buchautorin und Expertin in Normengremien.